Amtliche Bekanntmachung vom 22.01.2019

Feststellung der Ergebnisse der Wertermittlung in der Vereinfachten Flurbereinigung Rott

Ö F F E N T L I C H E B E K A N N T M A C H U N G
______________________________________________________________________

Bezirksregierung Detmold Detmold, den 17.01.2019
Dezernat 33
Vereinfachte Flurbereinigung
Rott
Az.: 33 - 81 13 04 - H. O.


Feststellung der Ergebnisse der Wertermittlung

In der Vereinfachten Flurbereinigung Rott werden hiermit gemäß § 32 des Flurbereinigungsgesetzes (FlurbG) in der Fassung vom 16.03.1976 (BGBl. I S. 546), zuletzt geändert durch Gesetz vom 19.12.2008 (BGBl. I S. 2794), die Ergebnisse der Wertermittlung für die dem Flurbereinigungsverfahren unterliegenden Grundstücke festgestellt.

Die Nachweise über die Ergebnisse der Wertermittlung haben während des Anhörungstermins am 17.01.2019 zur Einsichtnahme für die Beteiligten ausgelegen und sind ihnen in diesem Termin erläutert worden. Einwendungen gegen die Ergebnisse sind nicht vorgebracht worden.

Gründe

Die Feststellung der Ergebnisse der Wertermittlung ist gemäß § 32 FlurbG zulässig und gerechtfertigt. Die Nachweise über die Ergebnisse der Wertermittlung haben zur Einsichtnahme für die Beteiligten ausgelegen und sind in einem Anhörungstermin von Bediensteten der Bezirksregierung Detmold erläutert worden. Einwendungen gegen die Ergebnisse sind nicht vorgebracht worden.

Rechtsbehelfsbelehrung

Gegen diesen Verwaltungsakt kann innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe bei der Bezirksregierung Detmold schriftlich (Postanschrift: Bezirksregierung Detmold, Leopoldstr. 15, 32756 Detmold) oder als Niederschrift Widerspruch erhoben werden.
Der Widerspruch kann auch durch Übermittlung eines elektronischen Dokuments mit qualifizierter elektronischer Signatur an die elektronische Poststelle der Behörde erhoben werden. Die E-Mail-Adresse lautet: poststelle@bezreg-detmold.nrw.de

Der Widerspruch kann auch durch De-Mail in der Sendevariante mit bestätigter sicherer Anmeldung nach dem De-Mail-Gesetz erhoben werden. Die De-Mail-Adresse lautet: poststelle@brdt-nrw.de-mail.de

Falls die Frist durch das Verschulden eines Bevollmächtigten versäumt werden sollte, so würde dessen Verschulden dem Vollmachtgeber zugerechnet werden.

Bezirksregierung Detmold
Dezernat 33
Im Auftrag

gez. Runte
(Regierungsvermessungsdirektor)


Hinweis:
Die öffentliche Bekanntmachung ist ebenfalls auf der Homepage der Bezirksregierung Detmold einzusehen unter: http://www.bezreg-detmold.nrw.de/ > Bekanntmachungen/Amtsblätter > Flurbereinigung/Flächenmanagement

Vorstehende Bekanntmachung wird hiermit veröffentlicht.

Rinteln, den 21.01.2019

STADT RINTLEN
Der Bürgermeister

Thomas Priemer

 

« zurück

top