press image

Pressemitteilung vom 18.05.2017

Kindergartenkinder in Exten sind traurig

Die Tomatensetzlinge, die von den Kindern der Integrativen Kindertagesstätte „MinniMax" Exten und ihren Erzieherinnen liebevoll gepflanzt wurden, sind in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch aus dem neuen Gewächshaus gerissen und dabei völlig zerstört worden.

Schon seit einigen Wochen kommt es auf dem Außengelände der Kindertageseinrichtung in Exten immer wieder zu Vandalismus. Mal sind Zaunteile herausgebrochen und mal werden Bänke oder Spielgeräte beschädigt.

Die Kita hat Anzeige erstattet und bittet Anwohner und Spaziergänger, die vielleicht die Taten beobachtet haben, der Rintelner Polizei sachdienliche Hinweise mitzuteilen.

« zurück

top