press image

Pressemitteilung vom 14.06.2017

35. „Tag der Niedersachsen“ in Wolfsburg vom 01.09. bis 03.09.2017

Vom 01. bis 03. September findet der 35. Tag der Niedersachsen in Wolfsburg statt. Auch die Stadt Rinteln, als ehemalige Ausrichterstadt, wird sich wieder mit einem Präsentationsstand und vielen Aktionen an der Veranstaltung beteiligen.

Ein Höhepunkt der Veranstaltung wird am Sonntag den 03.09.2017 ab 15:25 Uhr der Trachten- und Festumzug sein, der organisatorisch vom Landestrachtenverband Niedersachsen (LTN) vorbereitet und betreut wird. Zusammen mit vielen Kapellen, Spielmannszügen und Musikgruppen werden weit über 100 Trachten-, Volkstanz- und Vereinsgruppen sowie Festköniginnen einen farbenprächtigen Umzug mit mehr als 3.000 Teilnehmern bieten und dabei quer und durch das Veranstaltungsgelände des Tag der Niedersachsen in Wolfsburg ziehen.

Mehr als 50.000 Zuschauer haben in den Vorjahren die Umzugstrecke gesäumt. Der Umzug wird - wie auch in den vergangenen Jahren - ab 16:00 Uhr im Fernsehen (NDR) live übertragen. Natürlich sind nicht nur Trachten- sondern auch Musik-, Sport- oder sonstige Gruppen bei diesem Umzug mit dabei. Gruppen aus der Umgebung von Wolfsburg und ganz Niedersachsen wirken selbstverständlich mit. Bis zum 01.07.2017 haben ehrenamtliche Gruppen, Vereine und Verbände noch die Möglichkeit sich für die Teilnahme zu bewerben. Informationen können bei Manuela Kretschmer per  Mail mkretschmer@l-t-n.de eingeholt werden. In der Stadtplanzeichnung ist der Weg des Trachten- und Festumzuges markiert, wobei die angegebenen Zeiten den Zeitpunkt angeben, an dem die Spitze des Trachten- und Festumzuges den jeweiligen Punkt erreicht haben wird. Natürlich wird der einstündige farbenprächtige Trachten- und Festumzug, von mehreren Bühnen und Moderationspunkten entlang der Strecke, fachkundig moderiert werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Pressemitteilung des LTN)

« zurück

top