Pressemitteilung vom 27.09.2018

Leben bis zum Schluss - Die HOSPIZBEWEGUNG und ihre Bedeutung für unser Leben

Am Dienstag, dem 16. Oktober 2018 um 19.30 Uhr sind Interessierte herzlich zum Vortrag „Leben bis zum Schluss" des Hospizvereins Rinteln e.V. in das Familienzentrum, in die Ostertorstraße 2, eingeladen.

Hospizliche und palliative Versorgung und somit ein menschenwürdiges Sterben ist ein Menschenrecht! Dies umzusetzen ist Aufgabe und Ziel der Hospizbewegung. Welche Unterstützung kann der Rintelner Hospizverein Ihnen anbieten? Die Mitarbeiter des Hospizvereins beantworten gern Ihre Fragen.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Bitte beachten Sie, dass das Familienzentrum nicht barrierefrei ist. Anmeldungen nehmen Christel Grannemann-Bülte Tel.: 01525-6323606 und Mareen Fennert Tel.: 05751-403361 gern entgegen.

Das Familienzentrum wird im Rahmen des Bundesprogrammes „Mehrgenerationenhaus" vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

 

« zurück

top