Finanzen der Stadt Rinteln

Haushaltsplan 2018

Der Rat der Stadt Rinteln hat am 30.11.2017 den Haushalt 2018 beschlossen. Der Haushalt enthält alle Erträge und Aufwendungen und die Investitionsmaßnahmen, die für das Jahr 2018 vorgesehen sind. Der Haushalt ist ausgeglichen.

 

 

Schulden der Stadt Rinteln:

Liquiditätskredite am 31.08.2018:                       0,00 Euro

Langfristige Kredite am 31.08.2018: - 18.379.804,02 Euro


Die Höhe der Liquiditätskredite ändert sich laufend durch Ein- und Auszahlungen. Die Anzeige wird monatlich aktualisiert.

Der Höchstbetrag, bis zu dem im Haushaltsjahr Liquiditätskredite (Kontokorrentkredite, Kassenkredite) aufgenommen werden dürfen, ist in der Haushaltssatzung auf 15 Mio. Euro festgesetzt und von der Aufsichtsbehörde genehmigt worden.

 

Bilanzen und Jahresabschlüsse

Die Stadt Rinteln hat zum 01.01.2008 vom kameralen zum doppischen Haushalt gewechselt und zu diesem Zeitpunkt die erste Eröffnungsbilanz aufgestellt.

Die Eröffnungsbilanz und die Jahresabschlüsse bis 2016 wurden vom Rechnungsprüfungsamt der Stadt Rinteln geprüft. Der Rat der Stadt Rinteln hat dem Bürgermeister die Entlastungen dazu erteilt.

Jahresabschluss 2016

 

 

 

 

 

 

 

top