Friedrichswald

Alte Schule Friedrichswald hat seinen Namen wie die benachbarten Siedlungen Friedrichshöhe und Friedrichsburg von seinem Gründer Landgraf Friedrich II. von Hessen, der an dieser Stelle auf dem Boden des aufgehobenen Klosters Egestorf gegen Ende des 18. Jahrhunderts neues Siedlungsland ausweisen ließ.

 

 

 

 

 

HirscheDer Ort liegt überdies in unmittelbarer Nähe eines ehemaligen, sehr ausgedehnten Tiergartens der Schaumburger Grafen. An der Stelle des ehemaligen Jagdschlösschen aus dem 16. Jahrhundert befindet sich heute die Försterei Nösingfeld. Friedrichswald liegt inmitten eines herrlichen Wandergebietes. Die hier sehr reich gegliederte Landschaft bietet immer wieder malerische Ausblicke.

 

Weitere Informationen über Friedrichswald finden Sie auf www.friedrichswald.info

Erkunden Sie Friedrichswald bei einem Historischen Ortsspaziergang...

top