A A A

Übungsangebot zum Busfahren

Am 01. September 2020 startet das Übungsangebot zum Busfahren (Flyer) der Stadt Rinteln. Ziel des Angebots ist es, das Busfahren zu üben und bestehende Bedenken auszuräumen. So stellt das Fahren mit dem Bus im Alltag kein Problem mehr dar und trägt zur eigenen Unabhängigkeit bei.

Zu dem Angebot gehört das gemeinsame Heraussuchen der Fahrverbindungen, die Begleitung zur Bushaltestelle und die Busfahrt zum Ziel und wieder zurück. Auf Wunsch wird der Fahrgast von der Haustür abgeholt und auch wieder bis zur Haustür zurückbegleitet. Alles unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln.

Das Übungsangebot zum Busfahren ist kostenfrei, es muss lediglich der eigene Fahrpreis bezahlt werden. Das Angebot kann pro Fahrgast bis zu dreimal in Anspruch genommen werden.

Das Übungsangebot zum Busfahren muss spätestens einen Tag vor der Fahrt angemeldet werden und kann von montags bis freitags von 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr genutzt werden.

Anmeldungen sind von montags bis donnerstags in der Zeit von 8.00 Uhr bis 11.30 Uhr telefonisch unter der Telefonnummer 05751/403 260 oder der E-Mailadresse t.kelm@rinteln.de möglich.

Das kostenfreie Übungsangebot zum Busfahren wird als Pilotprojekt im Rahmen des Projekts „Stronger Combined“ der Interreg North Sea Region angeboten.

 

Downloads