Ev.-luth. Kirche St. Nikolai

SetWidth280-StNicolaikirche.jpg

Auskünfte:
Ev.-luth. Pfarramt St. Nikolai
Brennerstr. 30, 31737 Rinteln
Tel. 05751 / 3250, Fax 05751/959451
Internet: www.nikolai-rinteln.de

 

Die Bürgerkirche St. Nikolai auf dem Rintelner Marktplatz blickt auf eine 760-jährige Geschichte zurück.
Der Besucher betritt durch den Turm die dreischiffige Kirche. Der Fußboden wurde 1810 wegen häufiger Weserüberschwemmungen um ca. 1,20 m erhöht. Für die Geschichte von St. Nikolai spielt der Rintelner Theologieprofessor und Schaumburger Superintendent Josua Stegmann (1588 - 1632) eine prägende Rolle. Josua Stegmann wurde in der St. Nikolai Kirche beigesetzt. Im Innern der Kirche befinden sich unter anderem die  Grabplatte und ein Bildnis. Josua Stegmann schrieb den Text des Kirchenliedes "Ach bleib mit deiner Gnade" .

Eine Besonderheit ist der biblische Bildzyklus an der Orgelempore. Die Historische Orgel (1621) steht im Mittelpnkt zahlreicher musikalischer Veranstaltungen. Zielpunkt der Kirche ist der Altar mit seinem dreiteiligen Aufsatz.
Der Eine-Welt-Leuchter und das Gebetskreuz im Kirchenschiff laden den Besucher zur persönlichen Andacht ein.

Gottesdienst: sonntags 10.00 Uhr



zurück

top