Stellenausschreibungen

Stellenausschreibung


Bei der Stadt Rinteln (ca. 27.000 Einwohner/innen) ist im Amt für Zentrale Dienste, Finanzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

einer Sachbearbeiterin / eines Sachbearbeiters
im Sachgebiet Finanzen zu besetzen.

Die Stelle ist nach Besoldungsgruppe A 10 BBesG/ Entgeltgruppe 9c TVöD bewertet.
Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Teilzeitwünsche werden, soweit organisatorisch möglich, berücksichtigt.

Aufgabenschwerpunkte:

- Haushaltsplan, Finanz- und Investitionsplanung
- Jahresabschluss und konsolidierter Gesamtabschluss
- Kosten- und Leistungsrechnung
- Gebührenkalkulationen
- Bilanzbuchhaltung (Anlagen, Vermögen, Schulden)
- Allgemeine Angelegenheiten der Finanzwirtschaft, Finanzstatistiken
- Administration der Finanzsoftware

Voraussetzungen:

- Laufbahnbefähigung der Fachrichtung Allgemeine Dienste der Laufbahngruppe II, erstes Einstiegsamt (ehemals gehobener allgemeiner Verwaltungsdienst) oder
- Angestelltenlehrgang II,
- gute Kenntnisse des kommunalen Haushaltsrechts,
- fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse (z.B. Zertifikatskurs kommunale Bilanzbuchhaltung o.ä.) sind von Vorteil,
- sehr gutes Zahlenverständnis,
- IT-Kompetenz,
- Kommunikationsfähigkeit,
- Organisationsfähigkeit,
- Teamfähigkeit.

Die Stadt Rinteln hat sich die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern zum Ziel gesetzt und ist deshalb an der Bewerbung von geeigneten Männern interessiert.
Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt und sollten bereits in ihrer Bewerbung auf ihre Schwerbehinderteneigenschaft hinweisen.

Auskünfte erteilt Ihnen Herr Schmieding, Tel. 05751/403-105.

Online-Bewerbungen in einem einzigen PDF-Dokument können bis zum 24. April 2017 an die E-Mail Adresse a.friedrich@rinteln.de gesendet werden.

 

« zurück

top