Rinteln im wanderbaren Weserbergland - Einladung zum Erleben und Entdecken

Sanfte Hügel, satte Wiesen, romantische Täler, kleine Bäche und Flüsse – das klingt nach Natur pur und Wanderfreuden der besten Art. Der 1160 Quadratkilometer große Naturpark Weserbergland lädt ein und mittendrin locken Rinteln und Hessisch Oldendorf mit vielen Wanderparkplätzen, die ideale Ausgangspunkte für abwechslungsreiche Rundtouren sind.

Also einfach mal die Schuhe schnüren, den Rucksack auf und sich verzaubern lassen. Deutschlandweit bekannt ist der
Weserbergland Weg. Er ist etwa 200 Kilometer lang und führt von Hannoversch Münden, dem Geburtsort der Weser, bis nach Porta Westfalica, wo Kaiser Wilhelm vom berühmten Denkmal grüßt. Nicht weniger reizvoll ist der Pilgerwanderweg Loccum-Volkenroda, der auf 300 Kilometer Länge von Niedersachen nach Thüringen verläuft. Zum Pilgern und Meditieren bitten dabei Rinteln und Hessisch Oldendorf auf einer ausgewiesenen Nebenstrecke.

Rinteln wartet mit vielen ausgewiesenen Wanderrouten auf und legt den per pedes-Spezialisten die Luhdener Klippenturm-Route (RI 3) und die Drei-Burgen-Route (RI 5) besonders ans Herz. Beste Aussicht ist den Wanderern bei beiden gewiss: Vom Klippenturm aus liegt ihnen die schöne Weserrenaissance-Stadt zu Füßen, von der Schaumburg schweift der Blick weit über Weserberge und Wesertal. Einfach mal beginnen mit der drei Kilometer langen Tour zum Klippenturm und sich dann steigern auf dreizehn Kilometer bei der Drei-Burgen-Route - das macht fit und bringt Spaß!

Wer auf Schusters Rappen unterwegs ist, nimmt die Umgebung besonders intensiv wahr und ist offen für Neues. Schon einmal etwas vom Kloster Möllenbeck gehört? Es liegt im gleichnamigen Rintelner Stadtteil und gilt als besterhaltene spätmittelalterliche Klosteranlage Deutschlands. Im Hof laden ein Café und ein Biergarten zum Rasten ein.

Wanderer sind willkommen in Rinteln im Weserbergland - da gibt es keinen Zweifel. Sie möchten mehr erfahren über die vielfältigen Wandermöglichkeiten in Rinteln und Umgebung? Wertvolle Informationen, auch zu allen Wanderrouten, erhalten Sie auf der Internetseite des Touristikzentrums Westliches Weserbergland oder Sie lassen sich direkt beraten bei dem


 
Touristikzentrum Westliches Weserbergland
Marktplatz 7
31737 Rinteln
Tel. 05751/403-980
Fax 05751/403-989

 

 

Wandern, Radfahren, Motorradfahren - hier finden Sie Tourenvorschläge

top