Wir helfen Flüchtlingen

Derzeit kommen tausende Menschen unter schwierigsten Bedingungen und oft genug unter Lebensgefahr aus Kriegs- und Krisengebieten nach Europa und nach Deutschland. Auch die Stadt Rinteln beherbergt zahlreiche Flüchtlinge aus aller Welt, die hier Zuflucht und Sicherheit gefunden haben.

Es werden immer wieder konkrete Sach- und vor allem Zeitspenden benötigt. Sachspenden können zum Beispiel Schulutensilien, Fahrräder, Gartengeräte und ähnliches sein. Zeitspenden dagegen sind zum Beispiel die Begleitung bei Behördengängen, das Anbieten von Nähkursen oder Deutschunterricht.

Die konkreten Spendenbedarfe sind für die Flüchtlinge unterschiedlich.

Die Stadt Rinteln möchte mit dieser Seite die unterschiedlichsten Spendenangebote entgegennehmen.

 

Klicken Sie hier, wenn Sie Spenden anbieten möchten.

 

Die Angebote werden dann weitergeleitet an folgende Institutionen:


 

Arbeiterwohlfahrt (AWO) - Dezentrale Flüchtlingssozialarbeit

Müzeyyen Kücük

Tel. 05751/8908870

Mobil 0151/74103705

E-Mail: dfs.ku@awo-kv-schaumburg.de  

 

Arbeiterwohlfahrt (AWO) - Ehrenamt

Diana Ludwig

Beratungs- und Koordinierungsstelle für Bürgerschaftliches Engagement in der Flüchtlingshilfe

Tel. 05721/9388443

Mobil 0171/6875626

E-Mail: kbef.dl@awo-kv-schaumburg.de

 

DRK Kleidershop

Frau Gruson, Tel. 05724/9726019

E-Mail: gruson@drk-schaumburg.de

Anschrift: Bahnhofsweg 2, 31737 Rinteln (alter Bahnhof)

Öffnungszeiten: Mo - Fr von 10 - 14 Uhr

 

Kinderschutzbund Rinteln - Kleiderkiste

E-Mail: info@kinderschutzbund-rinteln.de

Öffnungszeiten: Mo - Fr von 9 - 12 Uhr

 

Diese Institutionen setzen sich, wenn Bedarf besteht, mit den möglichen Spendern in Verbindung.

 

Wenn Sie eine Wohnung anbieten möchten, wenden Sie sich bitte an Frau Budde, Tel.Nr. 05751/403-303.

Informationsblatt zur Vermietung von Wohnungen an Flüchtlinge

 

top