A A A

Lastenrad für Rinteln

Informationen zum Pilot

Im Jahr 2021 haben sich Studentinnen und Studenten des Instituts für Umweltplanung der Universität Hannover mit der Planung zur Weiterentwicklung des Kollegienplatz beschäftigt. Sie haben Ideen entwickelt, um den Kollegienplatz zu einem zentralen Verkehrsknotenpunkt umzugestalten. Eine dieser Ideen ist die Installation von Lastenrädern in Rinteln, die ab Sommer 2022 als Pilot im Rahmen des Projektes Stronger Combined umgesetzt wird.

Das Pilotprojekt „Lastenräder für Rinteln“ startet am 20. Juli 2022 und endet am 30. September 2022. In diesem Zeitraum stehen zwei Lastenräder der Stadt Rinteln an vier Verleihstationen (Schnittger Pavillon, Doktor See, Hofgarten am Kloster in Möllenbeck, Tourist-Information am Marktplatz, Dorfgemeinschaftshaus in Steinbergen) zur Verfügung. Im August und September kommt noch das Lastenrad „LaRa“ des ADFCs nach Rinteln (Jacobi Kirche) und unterstützt die „grüne Flotte“.

Alle Informationen für Nutzerinnen und Nutzer, die AGBs und ein Ausleih- und Rückgabeformular sowie Informationen zu den Verleihstationen finden Sie auf der Buchungsplattform http://lastenrad.rinteln.de. Ausleihbedingung ist lediglich die Teilnahme an der kurzen Befragung.

Die Ergebnisse dieser Befragung werden im Herbst 2022 veröffentlicht.

Gern informieren wir Sie über weitere Neuigkeiten rund ums Thema per E-Mail. Bitte nutzen Sie dafür das Kontaktformular.

Unternehmen und Institutionen, die Interesse daran haben, die Elektro-Lastenräder als Dienstfahrzeug zu testen oder eine Verleihstation werden möchten, können sich an Linda Mundhenke unter 05751/403-118 oder per E-Mail an l.mundhenke@rinteln.de wenden.